Highlight & Glow

Von sanften Highlights bis hin zum ultimativen Glow - hier finden Sie alle Tipps, die Sie zum Strahlen bringen.

Hautpflege ist für strahlende Haut unerlässlich. Beginnen Sie mit einem Peeling, um abgestorbene Hautzellen sanft zu entfernen. Pflegen Sie Ihre Haut mit einem Moisturizer, für eine ebenmäßigere, lichtreflektierende Hautoberfläche.

Kreieren Sie einen sanften Glow mit einem Balm, der lichtreflektierende Partikelchen enthält und unter Ihrer getönten Feuchtigkeitscreme oder Foundation aufgetragen wird. Verwenden Sie ein hauttonkorrigierendes, lichtreflektierendes Puder, um Ihr Makeup zu fixieren oder klopfen Sie einen beruhigenden Balm oder ein Gesichtsöl auf Ihre Wangen, nachdem Ihr Makeup fertig ist, um Glow zu erzeugen.

Für den ultimativen Glow-Effekt, tragen Sie ein Highlighting-Puder über Ihr Rouge auf. Achten Sie darauf, es hoch auf die Wangenknochen aufzutragen und pressen Sie es auf die Haut, für eine höhere Deckkraft. Streichen Sie mit einem Pinsel leicht über den Nasenrücken und stäuben Sie etwas Puder auf die Hautpartie direkt über der Mitte der Lippen auf.

Betonen Sie Ihre Augen mit einem schimmernden, lichtreflektierenden Lidschatten, der auf das Augenlid und unter den Brauenbogen aufgetragen wird. Um die Augen wirklich zum Leuchten zu bringen, tragen Sie einen Hauch des Lidschattens im inneren Augenwinkel und leicht entlang des unteren Wimpernkranzes auf.