No-Makeup Makeup Look

How To: Haut natürlich ebenmäßig und strahlend erscheinen lassen

Die richtige Hautpflege

Wenn Ihre Haut unter Unebenmäßigkeiten oder auch Unreinheiten leidet, sollten Sie nicht auf Ihre Hautpflege verzichten. Denn diese hinterlässt Ihre Haut ebenmäßig und aufgepolstert, sodass Sie Ihre Foundation einfach und ebenmäßig auftragen können. Für eine Mischhaut, die zu Ölglanz neigt, eignet sich eine ölfreie Formel, wie die Vitamin Enriched Face Base, die in einer dünnen Schicht vor dem Makeup aufgetragen wird.

Perfekte Grundierung

Sollten Sie einen sehr dunklen Hautton besitzen, verwenden Sie am Besten eine Foundation mit warmen, zimtfarbenen Untertönen. Bei der Auswahl der richtigen Nuance gehen Sie sicher, dass diese Ihre Haut nicht aschig oder grau erscheinen lässt. Tragen Sie den Skin Foundation Stick von der Mitte Ihres Gesichts ausgehend direkt auf die Haut auf - verblenden Sie sie anschließend mit einer Foundation Brush nach außen hin.

Glanz Vermeiden

Der Skin Foundation Stick ist optimal für Mischhaut, da er sich Ihren Hautbedürfnissen anpasst - überschüssiges Öl wird absorbiert und trockene Stellen werden mit Feuchtigkeit versorgt. Sollten Sie immer noch glänzende Stellen auf Ihrem Gesicht entdecken, benützen Sie etwas Sheer Finish Loose Powder. Das ölfreie Puder wird den Glanz entfernen und der Haut ein Airbrush-Finish verleihen.

Augen und Augenbrauen definieren

Selbst wenn Sie einen No-Makeup Look bevorzugen, werden definierte Augen und Augenbrauen Ihrem Gesicht mehr Kontur verleihen. Füllen Sie spärliche Augenbrauen mit dem Dark Brow Kit auf. Anschließend Härchen nach oben und zur Seite kämmen, um sie in Form zu bringen. Verwenden Sie die Ultra Fine Eye Liner Brush, um den Long Wear Gel Eyeliner entlang Ihres oberen Wimpernkranzes aufzutragen. Anschließend tuschen Sie Ihre Wimpern mit 2-3 Schichten Smokey Eye Mascara.