Zurück zur Übersicht
Smokey Eyes
Smokey Eyes
SCHRITT 1
ZUERST HELL UND LEICHT, DANN DUNKLER UND INTENSIVER

SCHRITT 1
ZUERST HELL UND LEICHT, DANN DUNKLER UND INTENSIVER

Um die ultimativen Smokey Eyes zu kreieren, tragen Sie zuerst einen hellen Lidschatten auf dem gesamten Lid auf - verwenden Sie hierfür die Eye Sweep Brush. Diese helle Nuance bildet eine ebenmäßige Oberfläche für später folgende dunklere Farben. Nehmen Sie mit der Eye Shadow Brush einen Hauch mittlerer Farbe auf, und tragen Sie diesen vom unteren bis zum oberen Augenlid auf. Tragen Sie den Lidschatten solange auf, bis Sie Ihre gewünschte Intensität erreicht haben. Alternativ können Sie auch eine dunklere Nuance verwenden.
SCHRITT 2
LIDSTRICH

SCHRITT 2
LIDSTRICH

Tragen Sie den Long-Wear Gel Eyeliner oder den Smokey Eye Kajal Liner entlang dem oberen Wimpernkranz auf. Achten Sie dabei darauf, dass der Lidstrich auch bei geschlossenen Augen sichtbar ist.
SCHRITT 3
Smoke It Out

SCHRITT 3
Smoke It Out

Für eine stärke Intensität und um einen Smokey Eye Effekt zu erzielen, tragen Sie einen dünkleren Lidschatten entlang des oberen und unteren Wimpernkranzes auf. Verwenden Sie hierfür am Besten eine Eye Liner Brush oder eine Smokey Eye Liner Brush.
SCHRITT 4
Lagen

SCHRITT 4
Lagen

Tragen Sie 3 oder 4 Schichten Mascara auf, um ultimativ volle Wimpern zu erreichen.